Allgemein · DIY Anleitungen

Drahtlesezeichen selbstgemacht

Heute gibt es mal wieder eine Anleitung zum Basteln. Ich möchte euch zeigen, wie man Lesezeichen aus Aluminiumdraht herstellen kann.

Man benötigt:

  • 1mm Aluminiumdraht
  • Schmuckzange (Rundzange)
  • evt. Vorlage

Biegt nun den Draht anhand der Vorlage oder eben frei mit der Schmuckzange in die gewünschte Form. Am besten beginnt ihr mit einem kleinen Kreis, wie am Anfang des „S“, so könnt ihr sicher gehen, dass ihr das Ende des Drahtes gut verstecken könnt. Arbeitet euch dann langsam von Innen nach Außen. Zum Schluss könnt ihr den restlichen Draht abschneiden und wieder zu einem Kreis oder eine Spirale biegen.

drahtlesezeichen

Ich hab aus 2 Meter Draht sechs verschiedenen Lesezeichen gebastelt, vielleicht sind für euch ja ein paar Anregungen dabei.

lesezeichen2

 

Viel Spaß beim Nachbasteln

Yannah

Advertisements

5 Kommentare zu „Drahtlesezeichen selbstgemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s