Allgemein · Was es sonst so gibt

Adventskalender

Dieses Jahr habe ich zwei wunderschöne Adventskalender, an denen ich euch gern teilhaben lassen möchte. Die liebe Ayla hat für mich einen Harry Potter Adventskalender gebastelt. Jeden Tag darf ich ein Päckchen rund um das Thema von Harry und seinen Freunden öffnen. Jeden früh bin ich ganz gespannt was mich heute erwartet.Auf Instagram könnt ihr das Auspacken verfolgen. Hier werde ich euch auch die Bilder vorstellen.PicsArt_12-07-08.58.52.jpg

Da für mich Tee zum Lesen gehört, wie die Sonne zum Sommer, möchte ich euch meinen Tee Adventskalender von Shuyao zeigen. Zum Geburtstag habe ich den Teemaker bekommen und liebe ihn. Er ist wirklich dicht und das Beste ist, der Tee kann im Becher verbleiben ohne bitter zu werden und bis zu fünf mal mit neuem Wasser aufgegossen werden. Damals gab es für mich zwei Probeset dazu. Ich wollte gern noch mehr der Tees kennen lernen ehe ich mir größere Abpackungen kaufe, so habe ich mir diesen Adventskalender gegönnt. Nach und nach werde ich euch hier alle 24 Sorten vorstellen, die ich kosten durfte.picsart_12-04-10-52-52

  •  Türchen 1: orange cassia 107 (to go, mit Koffein): Ich Fand den Tee sehr lecker auch der dritte Aufguss hat mir noch sehr gut geschmeckt, beim vierten war es dann etwas wässrig. Er schmeckt meiner Meinung nach nach Zimt und stimmt gut auf die Weihnachtszeit ein.
  • Türchen 2: Jasmin 12 (mit Koffein): Ich war erstaunt, der Tee wurde auch nach 10 Minuten ziehen nicht bitter und schmeckte mir sehr gut, da der Jasmingeschmack nur dezent ist. Auch hier waren drei Aufgüsse problemlos drin.
  • Türchen 3: veggie delight 158 (mit Koffein): Der Tee ist mit Lauch, Goijbeeren und Rosmarin und wurde von mir nach dem kosten weg gegossen. Ich finde er schmeckt wie eine wässrig ungesalzene Suppe und war definitiv nicht meins.
  • Türchen 4: tarry lapsang 51 (mit Koffein): Erst mal etwas ungewöhnlich, da der Tee geräuchert wurde und auch so richt. Zur Zeit bin ich bei dem zweiten Aufguss und finde ihn gut. Er ist außergewöhnlich und nix für jeden Tag aber mal mit schmeckt er mir.
  • Türchen 5: sweet mint 133 (ohne Koffein): Mir persönlich ist der Tee viel zu süß im ersten Aufguss, er ist bestimmt etwas für Schleckermäulchen. Bei dreimal aufgießen hat er mir dann geschmeckt, noch schön minzig aber nicht mehr süß. Der vierte Aufguss war etwas dünn.
  • Türchen 6: cacao mint 152 (ohne Koffein): Den Tee kannte ich schon, er schmeckt mir sehr gut und auch der vierte Aufguss schmeckt noch gut. Meiner Meinung nach hat er Ähnlichkeiten mit After eight. Er ist täglich für mich nix, aber zu besonderen Anlässen sehr lecker.
  • Türchen 7: asia veggie 160 (ohne Koffein): Wieder ein Gemüsetee, der für mich nach Suppe ohne Salz schmeckt. Also nicht meins. Ich  hab nicht mal den ersten Aufguss ausgetrunken, da es nicht meine Geschmackrichtung ist.
  • Türchen 8: lavendula 138 (mit Koffein): Mhm… der Tee ist nach meinem Geschmack, er schmeckt und riecht richtig gut nach Lavendel und ab dem zweiten Aufguss ist er auch nicht mehr zu stark.
  • Türchen 9: creamy chai 161 (mit Koffein). Lecker …  Ich liebe Chai und dieser ist was besonderes. Er hat auch beim dritten mal aufgießen sehr gut geschmeckt und auch der vierte Aufguss war in Ordnung. Ich finde er ist eine tolle Mischung aus Oolong Tee und Gewürzen, genau mein Ding.
  • Türchen 10: flair de salvia 135 (ohne Koffein): Mhm der Salbeitee war nicht ganz so meins, ich fand er schmeckte schon beim zweiten Aufguss wässrig und der dritte war fast nur noch Wasser.
  • Türchen 11: cacao persia 147 (mit Koffein): Auf den Tee habe ich mich besonders gefreut. Ich mag Oolong Tee und Kardamom, daher war ich etwas enttäuscht vom Tee. Mir persönlich ist er etwas herb und der Kakao schmeckt irgendwie wässrig. Drei Aufgüsse waren aber problemlos möglich, aber nicht mein Geschmack. Schade
  • Türchen 12: bamboo berry 130 (ohne Koffein): Der Tee sieht aus wie Gras von der Wiese und so schmeckt er auch etwas. So ganz kann ich mich nicht entscheiden, ob er mir schmeckt oder nicht.
  • Türchen 13: pu erh sweet 142 (ohne Koffein): Der Tee schmeckt mir eindeutig zu sehr nach Anis. Auch der zweite und dritte Aufguss ist noch stark. Wer also Anis im Tee mag, für den ist er was, für mich eher nicht.
  • Türchen 14: pastis noir 136 (mit Koffein): Ich war ja skeptisch ob  der Tee mir schmeckt, da er mit Anis und Stevia ist, bin aber postitiv überrascht worden und überlege nun, ob ich mir diese Sorte nach bestellen werde. Vier Aufgüsse waren problemlos drin, ob der fünfte noch schmeckt konnte ich nicht ausprobieren, wollte ja das nächste Türchen kosten und habe fünf Teemakerportionen am Tag nicht geschafft.
  • Türchen 15: green rose 118 (mit Koffein): Der Tee sieht auf jeden Fall wundervoll aus, es sind Rosenknospen dabei, die im Teemaker „aufblühen“. Er schmeckt meiner Meinung nach sehr nach Rose, im ersten und zweiten Aufguss fast etwas zu stark aber beim dritten und vierten mal ist der Geschmack sehr angenehm.
  • Türchen 16: kamile lemon 153 (ohne Koffein): Eigentlich mag ich keinen Kamilletee, aber dieser schmeckt auf Grund der Zitronennote richtig gut. Vier Aufgüsse haben geschmeckt und der Tee wird sicherlich nachbestellt.
  • Türchen 17: granatapfel mint 131 (ohne Koffein) Auf dieses Tee habe ich mich schon lange gefreut. Ich liebe Minztee und Granatapfel, deswegen war ich auf die Kombination gespannt, die ersten zwei Aufgüsse sind wirklich lecker aber schon der dritte war etwas wässrig.
  • Türchen 18: flowergarden 116 (ohne Koffein): Der Tee ist wieder eine Augenweite, da ganze Blüten dabei sind, geschmacklich wird er gerade verkostet.
  • Türchen 19: jade olong 21 (mit Koffein): Dieser schwarz Tee ist mir persönlich zu stark, ich fand ihn daher nicht so lecker, er war irgendwie bitter und  sehr herb.
  • Türchen 20: lebenskugel 123 (ohne Koffein): Der Tee hat eine besondere Form, da er wie der Name schon sagt, als Kugel zusammen gepresst ist und zerfällt langsam im Teemaker, wenn man das Wasser dazu gibt. Ich persönlich fand dieses Tee sehr angenehm im Geschmack er ist nicht zu strak aber auch nicht zu schwach und drei Aufgüsse sind problemlos möglich, der vierte ist dann aber etwas wässrig.
  • Türchen 21: matcha 522 (mit Koffein): wer kommt den Bitte auf die Idee, Matcha Tee in den Teemaker zu geben. An sich hat der Tee mir sehr gut geschmeckt und er ist wirklich ein Mundermacher, aber meiner Meinung nach überhaupt nix für den Teemaker. Ich fand es nicht so toll, dass das grüne Pulver dann überall klebte, außerdem ist das Sieb schwer zu reinigen.
  • Türchen 22: chai 104 (mit Koffein) Ich liebe Chai und diesen besonders. Er schmeckt sehr gut nach Kardamon, ist dabei aber nicht aufdringlich und wärmt besonders an kalten Wintertagen gut durch. Im Gegensatz zum creamy chai ist er etwas kräftiger, daher trinke ich ihn gern mit etwas Milch
  • Türchen 23: balance 162 (ohne Koffein) Heute habe ich etwas Beschiss gemacht und nach dem öffnen des Türchen, auch noch die 24 aufgemacht und den Tee getauscht. Auf der Umverpackung hatte ich gelesen, dass es Tee mit roter Bete gibt und da er heute nicht dabei war, musste er ja am 24 kommen. Leider kann ich rote Bete gar nicht leiden und wollte den Tee nicht Weihnachten kosten, so hab ich ihn getauscht, aber mehr als ein paar Schlücke gingen nicht. Er schmeckt mir persönlich zu sehr nach rote Beete und die mag ich nun mal gar nicht
  • Türchen 24: ginger bizz 117 (ohne Koffein) Lecker klingt der Tee auf jenden Fall anhand der Zutaten, aber über die Feiertage wollte ich ihn nicht verkosten, so hab ich ihn mir für die kommendnen Tage aufgehoben.

Fazit: Nach dem ich fast alle Sorten des Shuyao Adventskalender verkostet habe, kann ich sagen bis auf die drei Gemüsetees haben mir die Tees geschmeckt, der eine Mehr der andere etwas weniger. Für mich hat sich der Kauf auf jeden Fall gelohnt, denn so konnte ich viele Neue Sorten kennen lernen und weiß welche ich mir für das kommende Jahr bestellen werde und welche nicht.

Yannah

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s