Allgemein · Rezensionen

Eine tolle Märchenadaption!

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln/ HRSG. Christian Handel

Dies ist eine Anthologie von Märchen bei denen viele Autoren ganz eigene Geschichten mit neuen und alten Märchenmotiven geschaffen haben.  Jede Kurzgeschichte hat ihre besondere Note und konnte mich meistens überzeugen. Bekannte Märchen waren plötzlich anders als man sie kennt, was  mich sehr begeistert hat. Ein Aschenputtel, was den Prinz nicht wollte oder ein Rumpelstilzchen was der Held der Geschichte war. Besonders gut hat mir hier der schaurige Aspekt der Geschichten gefallen, somit waren die Märchen nicht wie sonst für Kinder sondern auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet. Allgemein haben die Autoren ihre eigenen Aspekte eingebracht, sodass am Ende ganz andere Geschichten entstanden sind. Es war nie langweilig zu lesen und oft hat mich der Ausgang überrascht. An manchen Stellen hätte ich mir vielleicht ein paar mehr Erklärungen gewünscht oder einfach ein bisschen mehr Informationen, aber das ist das Problem an Kurzgeschichten. Sie sind mir manchmal einfach zu kurz. Trotzdem ist diese Sammlung sehr gelungen. Ich werde einige der Autoren im Auge behalten und das ein oder andere Buch wandert auf meine Wunschliste.

Fazit: Für Märchenliebhaber eine tolle Abwechslung zum klassischen Märchen!

Ich vergebe 4 von 4 Farbklecksen

4

Ayla

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s